Sie befinden sich auf der Internetseite des Ambulanten Herzzentrums Schweinfurt.
Sie befinden sich im Inhalt.

Notfallbereitschaft Herzinfarkt

Der akute Herzinfarkt ist eine lebensgefährliche Erkrankung. Es zählt jede Minute.

Die beste Therapie des akuten Herzinfarkts ist die sofortige Behandlung im Herzkatheterlabor.

 

 

Deshalb wurde 1994 unter Prof. Dr. Gattenlöhner, damals im hiesigen städtischen Krankenhaus            - erstmalig in Unterfranken - ein kontinuierlicher Rufdienst für Patienten mit akutem

Herzinfarkt eingerichtet und in den folgenden Jahren in dieser Praxiskonsequent und durchgehend      aufrechterhalten.

 

 

Die seit 1999 in unserer Praxis am Krankenhaus St.Josef fortgeführte Notfallbereitschaft ermöglicht

jederzeit die umgehende Herzkatheteruntersuchung und Wiedereröffnung des verschlossenen

Herzkranzgefässes.

 

 

Unser Team steht hierfür rund um die Uhr zur Verfügung.

 

 

So kann in enger Kooperation mit dem Krankenhaus St. Josef, der Geomed-Klinik, dem                       Kreiskrankenhaus Hofheim und dem Marktkrankenhaus Werneck der größtmögliche Nutzen für die

Patienten der Region erreicht werden.

 




Ein praktisches Beispiel zur Veranschaulichung steht Ihnen zur Verfügung  weiter >>